Case_L

Artist(s)
Georgia Sagri

Georgia Sagri
Case_L
10.6 – 31.7.2022

Georgia Sagri, Birth Mark, 2022

 

Case_L ist der Einsatz, in Form einer Ausstellung, der persönlichen Praxis der Erholung, die von der Künstlerin Georgia Sagri entwickelt wurde und ihre laufenden Forschungen über die physiologischen und pathologischen Bedingungen des Körpers in der hyper-kapitalistischen Gesellschaft integriert. 

Eine Reihe von Techniken (Atmung, Bewegung, Stimme) genannt IASI (Erholung auf Griechisch) werden zur Vorbereitung von und Erholung nach anspruchsvollen Performances eingesetzt. Diese Techniken werden weitergegeben, um anderen zu helfen und entwickelten sich unter Einhaltung eines Vertraulichkeits-Protokolls zu Einzelsitzungen.

Case_L ist die Untersuchung eines wiederkehrenden Falls, der aus den IASI-Sitzungen hervorging, nämlich der der Panikattacke. In der Kunsthalle Friart entfaltet sich die Ausstellung als räumliche, metaphysische, gefühlte und ideologische Struktur. Seine Schritte umfassen die Manifestation, den Ausdruck, die Behandlung und die Genesung auf einem Weg, der Transversalität und Konnektivität gegenüber der Trennung von Wissen und Wahrnehmung bevorzugt.

Durch die Aufmerksamkeit auf das Zwerchfell, das von der Künstlerin metaphorisch als Horizont vorgeschlagen wird, eröffnet die Ausstellung die Möglichkeit der Erholung von den Mechanismen der Aggression und der Fragmentierung in der der Körper als ausbeutbare Ressource verstanden wird. 

In der Kunsthalle Friart setzt Georgia Sagri ihren einzigartigen Ansatz fort, die Ausstellung als eine facettenreiche Ansammlung von Medien und Beziehungen zu verstehen, einschliesslich einer einwöchigen Performance mit dem Titel Shelter_Refuge neben ihren Werken, Zeichnungen und Schriften. 

Der Ausstellungskatalog wird am ersten Tag der Performance vorgestellt. Mit Beiträgen von Nicolas Brulhart, André Lepecki, Georgia Sagri und Monika Szewczyk.

Webseite des Künstlers 
https://georgiasagri.com

Veranstaltungen

9 JUNI, 18:00
ERÖFFNUNG

10 JUNI, 18:00
Gespräch mit der Künstlerin, Mai-Thu Perret und Bea Schlingelhoff (ENG)

15–23 JUNI
Die Performance Shelter_Refuge von Georgia Sagri wird vom 15. bis zum 23. Juni in Friart jeden Tag während der regulären Öffnungszeiten stattfinden.

25 JUN, 18:00
Gespräch mit der Künstlerin und Nicolas Brulhart und Gast (EN)

8 JUL, 18:00
Geführter Rundgang mit den Freund:innen von Friart (FR–DE)

30 JUL, 19:00–23:00
Saisonende Fribar

 

 

Bild: Georgia Sagri, Birth Mark, 2022, laserprint on 3M vinyl-sticker, 1.35 x 1.98 cm

Assistant curator: Eleni Riga

Curator(s)
Opening
09.06.2022 18:00
Artist Information